Über Artemest
Kontaktieren Sie das Artemest-Team
Looking Around

Palazzo Vilòn: ein Römisches Meisterwerk

Der Palazzo Vilòn liegt im Herzen Roms, nur wenige Schritte von den unübersehbaren künstlerischen und architektonischen Wahrzeichen der Ewigen Stadt entfernt. Erkunden Sie den Palast und entdecken Sie dieses prachtvolle Beispiel für Geschichte und italienische Barockpracht.

Der Inhalt dieser Seite wurde automatisch übersetzt. Besuchen Sie die Website auf Englisch

Fotografie von Pietro Masturzo
Fotografie von Pietro Masturzo
Fotografie von Pietro Masturzo
Fotografie von Pietro Masturzo

Der im historischen Stadtteil Campo Marzio in der Nähe der berühmten Spanischen Treppe gelegene Palazzo Vilòn war lange Zeit die Privatresidenz der Familie Borghese, einer der einflussreichsten Dynastien Europas im 17. Jahrhunderts. Auch heute noch hat der Palast seinen alten Charme bewahrt und ist ein Beispiel für Luxus und italienische Eleganz.

Der Palazzo Vilòn befindet sich in den Räumlichkeiten der antiken Galerie des Palazzo Borghese, die von Carlo Rainaldi so entworfen wurde, dass sie ganz in Kunst und Eleganz eingebettet ist. Der Palast stach sofort als eine der innovativsten und prachtvollsten künstlerischen Schöpfungen Roms hervor und versetzte die ganze Stadt in Erstaunen. Nach einer sorgfältigen Renovierung erstrahlt diese Schatzkammer der Kunst, der Schönheit und des römischen Geistes wieder in altem Glanz und ist im traditionellen Barockstil eingerichtet.

Fotografie von Mattia Aquila
Fotografie von Mattia Aquila

Die Gäste können hier den wahren Geist der italienischen Geschichte erleben, umgeben von umhüllenden Fresken, wertvollem Marmor und feinem Stuck. Die Originalmöbel tragen dazu bei, die Atmosphäre des Palastes zu erhöhen, der an Reichtum und dekorativem Flair nicht zu überbieten ist.

Der Spiegelsaal interpretiert diesen exquisiten Geschmack voll und ganz: Er war die Galerie, die einige der berühmtesten Persönlichkeiten der römischen Vergangenheit beherbergte, und ist in einem magischen Spiel von Lichtern, goldenen Akzenten und barock bemalten Spiegeln ein surrealer Rahmen, in dem die Gäste besondere Momente genießen können. Ein weiteres Schmuckstück des Palastes ist der Geländersaal mit zwei majestätischen Treppen, die zur Loggia mit Blick auf den Fluss Tevere führen und einen ständigen Bezug zwischen dem realen Panorama und den an den Wänden dargestellten weiten Landschaften herstellen.

Fotografie von Mattia Aquila
Fotografie von Mattia Aquila
Fotografie von Mattia Aquila
Fotografie von Mattia Aquila

Alle Suiten blicken auf eines der versteckten Juwelen Roms: den privaten Garten des Palazzo Borghese. Eine grüne Oase, reich verziert mit Marmorvasen, Nischen und zarten Brunnen, die von historischen Skulpturen belebt werden. Der Garten gibt den Gästen die Möglichkeit, die Ewige Stadt auf eine ganz andere Art und Weise zu erleben, indem sie das echte Leben eines Adelspalastes umarmen und eine unglaubliche Atmosphäre des Staunens genießen.

Der Palazzo Vilòn ist einer der außergewöhnlichsten Orte Roms, ein wahres Juwel, das im Herzen der Stadt versteckt und von dem künstlerischen Erbe der italienischen Kultur umgeben ist. Eine Hymne an die Virtuosität der Kunst des siebzehnten Jahrhunderts und ein Ort von magischer Intimität und tadellosem Service, angeboten von Shedir Collection.

Fotografie von Mattia Aquila
Fotografie von Mattia Aquila

Palazzo Vilòn

​Website​

Via di Ripetta, 117 - 00186 - Roma (RM)

+39 06 83 39 39 23


The Collection

Teilen:
IHR WARENKORB
Ihr Warenkorb wartet darauf, mit Schätzen gefüllt zu werden, die Ihr Zuhause in ein Reich der Raffinesse und des Komforts verwandeln werden
WEITER ZUR BEZAHLUNG